Über mich

Beruflicher Werdegang

1997
Studium der Humanmedizin an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und der Technischen Universität München. Abschluss mit 3. Staatsexamen 2004

2004–2005
Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Nuklearmedizinischen Klinik des Klinikums rechts der Isar der TU München

2005
Promotion an der LMU München über Mitochondrien in Hefezellen

2006 – 2014
Assistenzärztin am St. Franziska Stift in Bad Kreuznach (Psychosomatische Fachklinik)

2013
Fachärztin für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

seit 2014
Eigene Praxis in Kirchheimbolanden

seit 2021
Zusätzliche Privatpraxis in Wiesbaden

Psychotherapieausbildung

u.a. auch Erfahrung mit der Initiatischen Therapie nach Graf Dürkheim, der Bioenergetik nach Alexander Lowen, dem Rolfing nach Ida Rolf, dem Bodynamic Ansatz nach Lisbeth Marcher und dem „somatic experiencing“ nach Peter Levine.

2010 – 2017
Ausbildung am Gruppenanalytischen Institut in Heidelberg

2013
Zulassung für Verhaltenstherapie und Tiefenpsychologie im Einzel- und Gruppensetting

2015 – 2016
Ausbildung am Klingenberger Institut für klinische Hypnose bei Walter Bongartz

2018 – 2019
Foundation Training Bodynamic bei Michael Rupp

2019
SOMA-Training Wiesbaden bei Sonia Gomez

seit 2020
Somatic Experiencing Ausbildung bei Urs Rentsch

Mitgliedschaften

Mir ist regelmäßige Fort- und Weiterbildung sowie Selbsterfahrung und Teilnahme an Intervisionsgruppen sehr wichtig.

• Kassenärtzliche Vereinigung RLP
• bvvp/Berufsverband der Vertragspsychotherapeuten
• Somatic Experiencing Verein Deutschland